HNO-Praxis Kleinmachnow
Am Rathausmarkt
Förster-Funke-Allee 104
14532 Kleinmachnow
Telefon 033203 - 86 090

  

Liebe Patienten

Zur Terminbuchung

nutzen sie unser Kontaktformular

oder Online buchbar!

oder per E- Mail:

dr.med.august@web.de

 

 

Achtung:

Liebe Patienten die 

Sprechstundenzeit verändert sich

ab 07.11.2019


In der offenen Sprechstunde

können wir nur so viele Patienten behandeln,

wie unsere Kapazität erlaubt.

Pat. die nicht sofortige Behandlung benötigen

erhalten den nächsten freien Behandlungstermin,

oder werden bevorzugt in der nächsten offenen

Sprechstunde behandelt!

 

Montag den 18. Nov. 2019  

Veränderte Sprechstundenzeit

08.00 - 12.30 Uhr und 16.30 - 18.30 Uhr

Freitag den 29. Nov. 2019  

Veränderte Sprechstundenzeit

Nur mit vorherige telefonische Terminvereinbarung/Anmeldung !!!!

Montag den 02. Dez. 2019  

Veränderte Sprechstundenzeit

08.00 - 16.00 Uhr

 

 

Dienstags- und Donnerstagvormittags

ist die Praxis für ihre vereinbarten Diagnostiktermine

(diese Termine müssen mind. 24 h vorher

telefonisch od. per Mail abgesagt werden)

und zur Terminvergabe besetzt!

 

 

Unsere Sprechstunde:

Montag:

08.00-11.00

11.00-12.30 offene Sprechstunde

15.30-18.30

Dienstag:

15.30-18.30 Privat

Mittwoch:

8.00-9.00 Kinder

9.00-11.00

11.00-12.30 offene Sprechstunde

Donnerstag:

12.00-13.00 offene Sprechstunde

13.00-17.30 

17.30-18.30 Privat

Freitag:

08.00-09.00 Privat

09.00-10.00 offene Sprechstunde

10.00-12.00

 

 

 

 

«zurück

Deutsch-Georgisches Treffen

letzte mal bearbeitet am 29.04.2014

Am 18./19.03.2014 trafen erneut HNO-Kollegen aus Georgien ein, um sich mit dem neuesten Diodenlaser der Firma biolitec "Leonardo" in meinem ambulanten OP bekannt zu machen. Am 1.Tag demonstrierte ich mikroskopische OP-Techniken in Allgemeinanästhesie im Kindesalter. So wurden Lasertonsillotomien in Verbindung mit Adenotomien gezeigt. Darüber hinaus erfolgten auch Lasermyringotomien mit optionalen Paukendrainageröhrcheneinlagen.

Am 2. Tag der Individualhospitation wurden sanfte nasenchirurgische Eingriffe an den Schwellkörpern bzw. am Septum demonstriert, wobei in kombinierter mikroskopischer bzw. endoskopischer Technik in Schleimhautanästhesie völlig schmerz- und stressfrei im Sitzen per Diodenlaser durchgeführt wurden. Diese Eingriffe stellen krankenhausersetzende OP´s dar und ermöglichen eine verkürzte Rekonvaleszens.

2017-07-27_14.06.34Dr. August und Schwester2017-06-23_12.48.44dr-med-frank-peter-august.JPG2017-06-23_12.49.362017-06-14_18.49.59